Über uns


Was macht der Süd Ost Cup?

Der Süd Ost Cup ist eine Reihe von Turnieren, deren Ziel es ist …

... Jugend und Turniereinsteiger zu fördern
Der Süd Ost Cup ist ein Reitcup in Dressur und Springen, der das Ziel verfolgt, den Jugend- und Turniereinsteigersport im Süden und Osten Österreichs zu fördern. Jeder soll die Möglichkeit bekommen, seine reiterlichen Fähigkeiten im Rahmen von Wettbewerben zu präsentieren – unabhängig vom Alter des Reiters, der Rasse des Pferdes und der bereits gesammelten Erfahrung.

Dabei liegt uns die Entwicklung der Reiter und Pferde besonders am Herzen. Im Laufe der Saison steigen die Anforderungen in angemessenem Maß und die Freude über den Fortschritt kann mit anderen Pferdebegeisterten geteilt werden. Der Süd Ost Cup möchte die Reiter vom ersten Turnierstart bis hin zum erreiten der Punkte für die Reitlizenz R2/RD2 begleiten.

… ein Netzwerk zu schaffen
Im Laufe der Saison entstehen Bekanntschaften und Freundschaften, die oft weit über ein paar gewechselte Worte am Turnier hinausgehen. Einsteiger treffen im Rahmen der Süd Ost Cup-Veranstaltungen abseits des Reitplatzes auch auf routinierte Reiter und Veranstalter. Ein Austausch der Veranstalter untereinander wird möglich. Kontakte können geknüpft werden.

… Turnierveranstalter zu motivieren
Neuen motivierten Vereinen wird durch das Austragen eines Süd Ost Cup-Teilbewerbs der Einstieg als in die Tätigkeit als Veranstalter erleichtert. Die Reiter sammeln Punkte für ihre Gesamtwertung, wodurch auf eine solide Starterzahl geschlossen werden kann. Dadurch mindert sich die Angst vor zu wenigen Startern. Gleichzeitig bleiben den Veranstaltern Freiheiten bei der Wahl jener Bewerbe, die neben den Cup-Bewerben ausgetragen werden.

Jasmina Fuchs

Jasmina Fuchs

Jasmina Fuchs, die Obfrau des Süd Ost Cups, war früher selbst erfolgreiche Süd Ost Cup Reiterin. Sowohl im Springen als auch in der Dressur konnte sie im mehrere Platzierungen und Siege mit nach Hause nehmen. Mit ihrer Stute Sina nahm sie schon oft erfolgreich an Landesmeisterschaften teil und konnte sich, im Jahr 2014, in ihren ersten L-Dressuren bereits gut platzieren.

Chiara Winkelbauer

Chiara Winkelbauer

Auch Chiara Winkelbauer, die Schriftführerin des Süd Ost Cups, sammelte ihre ersten Turniererfahrungen im Süd Ost Cup und nahm erfolgreich an Landesmeisterschaften in Dressur und Springen teil. Mit ihren beiden Haflingerstuten Scardi und Gloria, trainiert sie bereits fleißig für die kommende Saison.




Alrun Andres

Alrun Andres

Alrun Andres ist als Kassier beim Süd Ost Cup tätig, sie startete erst vor kurzem ins Turniergeschehen, ebenso als Süd Ost Cup Reiterin. Mit dem Wallach Benjamin konnte sie bereits gute Platzierungen als auch einige Siege mit nach Hause nehmen. Auch sie konnte bei den Landesmeisterschaften mit guten Vorstellungen punkten.




Kerstin Dunst

Kerstin Dunst

Kerstin Dunst bereichert den Vorstand durch ihre Kreativität, ihren Einsatz und ihre Erfahrung. Sie nahm bereits erfolgreich mit ihrer Haflingerstute Sidora am Süd-Ost Cup, sowie an verschiedenen Landesmeisterschaften teil. Horsemanship und Zirkuslektionen stehen ebenso am Programm und dürfen natürlich nicht zu kurz kommen.